Laufsport

Für jeden das passende Training: vom Genuss- bis zum Marathonläufer – in verschiedenen Leistungsgruppen

Kids-Bike-Anlage

MTB-Trainingsgelände für Kids und Jungebliebene – ein gemeinsames Projekt vom RSLC und équipe vélo - Einzigartig

12. Holzkirchner Adventslauf

Heuer kamen ungefähr 70 Läufer zum 12. Holzkirchner Adventslauf, bei idealen Temperaturen - wie der Organisator Wilfried Hackenbroich sagte - knapp unter dem Gefrierpunkt. Nach dem Flintspach konnten zwei Varianten durch das tiefverschneite Barbaraholz gewählt werden, ungefähr 3,5 oder 5,5 Kilometer in Richtung Roggersdorf, teilweise auf den neu gebauten Wegen. Auf jeden Fall gemütlich mit vielen Gesprächen und Ratschen trabten die Läufer in Grüppchen zum Zwischenstopp.
Vor dem Feuerwehrhaus am Roggersdorfer Weiher gab's heißen Tee. Dann ging es gemütlich zurück zum Batusa. Dort hatte Michael Stienen von Naturland Lebkuchen und Stollen aufgebaut. Dazu gab es alkoholfreien Punsch zum Aufwärmen.

Die Teilnehmer spendierten 900 Euro in die Sammelbox. Diese wurden durch die Schatzmeisterin Franzi Deml an Herrn Sepperl, den Vorstand der Holzkirchner Tafel, übergeben. Diese Spende stockte Herr Seestaller von der Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee mit 200 Euro kräftig auf. Auf diese Weise füllte sich der Sparstrumpf der Tafel für ein neues Fahrzeug mit Kühlung, um weitere 1.100 Euro. Ein solcher Lieferwagen, der vor allem im Sommer empfindliches Gemüse vor dem vorzeitigen Welken bewahren soll, kostet immerhin 45.000 Euro.
Für die Sportler war's ein netter und angenehmer Morgentrab mit der Gelgenheit, für Bedürftige etwas Gutes zu tun.