Paracycling - Bayerische Meisterschaften

2016 PARAC Angelika 2An diesem Wochenende, bei sommerlichen Temperaturen, stiegen unsere Paracycler ins Wettkampfgeschehen mit der bayerischen Meisterschaft ein und das gleich bei 2 Wettkämpfen. Ort des Geschehens war Weiden in der Oberpfalz mit dem Zeitfahren und 1 Tag später die Meisterschaften in Attenzell in der Disziplin Straßenrennen.

Beim Zeitfahren in Weiden ging es auf einem 9km Rundkurs, der 2x zu durchfahren war. Der starke Ostwind machte den Radlern auf dem Rundkurs sehr zu schaffen. Unsere RSLC Fahrerin Angelika Dreock-Kaeser belegte bei diesem Zeitfahren den 3. Platz. Der Sieg ging an die Silber- medaillien Gewinnerin von den Paralympics in London 2012 Denise Schindler, den zweiten Platz belegte Yvonne Marzinke, beide vom BVS München.
Am nächsten Tag das 2. Rennen in Attenzell im Altmühltal. Dort fanden im Rahmen des Altmühltaler Straßenpreises die Bayerischen Meisterschaften auf der Straße statt. Es war ein sehr schwieriger Rundkurs von 15 Km mit 16-18% Anstiegen der uns stark zu schaffen machte und den mussten wir zweimal durchfahren, also 30 Km und sechs Anstiege.Auch hier war ein sehr starker Ostwind der sehr viel Kraft kostete. Hier konnte Angelika den 2.Platz hinter Denise Schindler belegen und den dritten Platz belegte Yvonne Marzinke. Ein erfolgreiches Wochenende. gekrönt mit 2 Stockerlplätzen.

Bild: von links nach rechts

Angelika Dreock-Kaeser;   Denise Schindler;  Yvonne Marzinke

 

News